FOOD & BEVERAGE

BRAND NEWS

#SPARKLEON – GLÄNZENDE ELEGANZ

Bernini, der süße Trauben-Frizzante im Ready-to-Drink-Format, ist vom italienischen Lebensgefühl inspiriert.
Die Italiener lieben das Leben „frizzante“ oder „prickelnd“.

Distell brachte die Marke Bernini ursprünglich 2001 für die Zielgruppe „jung, weiblich und berufstätig“ auf den Markt. 2017 ergaben dann entsprechende Marktstudien, dass ein fundamentaler demographischer Wandel stattgefunden und sich ein „jüngerer Geschmack“ in Afrika entwickelt hatte. Distell entschied sich daher, Bernini neu auf den Markt zu bringen und mit einem von MCC gedruckten Selbstklebeetikett auszustatten.

Multi-Color Johannesburg, Südafrika, wurde aufgrund früherer sehr erfolgreicher Projekte wie Savanna und Hunter’s und der äußerst zuverlässigen Servicequalität als Partner für diesen
Relaunch ausgewählt. Das Produkt wird in zwei Behältergrößen abgefüllt und MCC liefert Etiketten für beide, die 275-ml- und die 440-ml-Flasche.

Der entscheidende Aspekt beim 440-ml-Sortiment war das Flaschenhalsetikett, hergestellt im MCC-Werk in Hann. Münden, Deutschland, ein Gütezeichen für viele Premium-
Biere und -Cidres.

Das Flaschenhalsetikett besteht aus einer 10-μm-Silbersubstratfolie, bedruckt im Tiefdruck in einer Kombination aus verschiedenen Farben, die auf die Marke abgestimmt sind.
Die Folie ist mit einer Mikroperforation ausgestattet, die sowohl Hygieneschutz und Originalitätssicherung gewährleistet als auch ein leichtes Entfernen garantiert. Die drei Selbstklebe-Bauchetiketten werden auf der Rückseite im Tiefdruck mit sechs, sieben und acht Farben bedruckt, wobei auch Druckfarben mit hohem Deckvermögen und in Metallic-Tönen zum Einsatz kommen. Spiegelverkehrt zu den Bauchetiketten sind die Rückenetiketten auf der Oberfläche in derselben gewünschten Ästhetik bedruckt.

Die Kombination aus Flaschenhalsetikett und Metallic-Bauchetiketten schafft eine elegante und glänzende Verpackung, die wunderbar zur #SparkleOn-Kampagne von Distell’s Bernini passt.

„Es hat uns Spaß gemacht, mit dieser modernen Marke zusammenzuarbeiten, die sich hier in Südafrika als großer Erfolg erwiesen hat. Die Produktverkäufe nehmen mit dem kommenden Sommer zu “, kommentiert Harry Havenga, MCC Sales & Marketing Africa. „Dieses Projekt hat auch die großartige Zusammenarbeit zwischen MCC Germany und MCC Africa weltweit unterstrichen. Im Großen und Ganzen ein Erfolg für alle Beteiligten! “